Rechtsanwaltskanzlei Keith & Dr. Bemm, Erftstadt

Vorbereitungen

Unterlagen bei der ersten Beratung:

es kann sinnvoll sein, folgende Unterlagen bei der ersten Beratung vorzulegen:

  • Heiratsurkunde
  • Ehevertrag
  • zwölf Einkommensbescheinigungen des letzten Jahres für beide Eheleute, der zuletzt ergangene Einkommensteuerbescheid
  • Belege über Kapitalvermögen
  • Grundbuchauszüge
  • Belege über Schulden, wie zum Beispiel Kreditverträge, oder andere Belastungen, wie zum Beispiel Kosten für eine Kinderbetreuung
  • Belege über verbrauchsabhängige und verbrauchsunabhängige Nebenkosten bei Bestehen von Grundbesitz
  • Rentenbescheide
  • Schwerbehindertenbescheid, bzw. Belege über vorhandene Krankheiten
  • Geburtsurkunden
  • Mietvertrag
  • Testament, gemeinschaftliches Testament oder Erbvertrag
  • Schulbescheinigungen
  • Arbeitsverträge
  • Schulbescheinigung / Studienbescheinigung,
  • Arbeitslosengeldbescheid / Sozialhilfebescheid

Dr.Gesa Bemm, Fachanwältin für
Familienrecht und Erbrecht

Urheberecht

Werner Keith, Rechtsanwalt für
Arbeitsrecht
Verwaltungsrecht
Ausländerrecht
Urheberrecht