Rechtsanwaltskanzlei Keith & Dr. Bemm, Erftstadt

Urheberrecht

Das deutsche Urheberrechtsgesetz schützt Werke der Literatur, Wissenschaft und Kunst, soweit es sich um persönliche geistige Schöpfungen handelt.

Abmahnungen:
Vertretung gegen Abmahnungen, Fertigung von Abmahnungen bei Urheberrechtsverletzungen

vorläufiger Rechtsschutz:
Erstellung einer einstweiligen Anordnung, vorsorgliche Einreichung einer Schutzschrift bei Gericht im Vorfeld eines einstweiligen Verfügungsverfahrens, Geltend-machung von Schadensersatzansprüchen und Abwehr von Schadensersatzansprüchen bei Urheberrechts-verletzungen, Vertretung in Klageverfahren bei Urheberrechtsverletzungen, Überprüfung urheberrecht-licher Bestimmungen im Rahmen von Arbeits oder Dienstverträgen

Dr.Gesa Bemm, Fachanwältin für
Familienrecht und Erbrecht

Urheberecht

Werner Keith, Rechtsanwalt für
Arbeitsrecht
Verwaltungsrecht
Ausländerrecht
Urheberrecht