Rechtsanwaltskanzlei Keith & Dr. Bemm, Erftstadt

Dr. jur. Gesa Bemm

Dr. jur. Gesa Bemm ist seit 1987 als Rechtsanwältin tätig. Sie erwarb 1997 die Fachanwalts-bezeichnung Fachanwältin für Familienrecht und promovierte im gleichen Jahr an der Universität zu Frankfurt. 2008 erwarb sie zusätzlich die Fachanwaltsbezeichnung Fachanwältin für Erbrecht.

Neben einer auf fachlichem Gebiet optimalen Betreuung erscheint es ihr besonders wichtig, auf jeden Mandaten speziell einzugehen und der dem Einzelfall zugrunde liegenden Problematik vornehmlich Rechnung zu tragen.

Schwerpunkte ihrer Tätigkeit liegen auf dem Gebiet des Familien-, Erb- und Urheberrechts.

Im Familienrecht insbesondere Ehescheidungen und alle damit in Zusammenhang stehenden Folgesachen, wie z.B. Unterhalt, Zugewinn, Sorgerecht, Vermögensauseinandersetzungen.

Auf dem Gebiet des Erbrechts ist sie sowohl mit der Beratung bei Gestaltung und Abfassung von Testamenten als auch in Zusammenhang mit der Durchsetzung und Abwehr erbrechtlicher Ansprüche befasst.

Durch die neuen Medien hat das Urheberrecht an erheblicher Bedeutung gewonnen, hierduch bedingt bedarf es einer Vertretung bei unberechtigten Abmahnungen, oder bei der Wahrnehmung von Urheberrechten.

Dr.Gesa Bemm, Fachanwältin für
Familienrecht und Erbrecht

Urheberecht